20.07.2018

Ganzheitlich gesund – das Zoetis Symposium 2019

Dieses Jahr zum Thema: Erkennen, Vorbeugen, Behandeln – ein ganzheitliches Konzept in der Rindergesundheit

Das Team von Zoetis lädt auch in diesem Jahr Praktiker aus der Rinderzucht zum Symposium. Die zweitägige Fortbildungsveranstaltung dreht sich ganz um nachhaltige Konzepte für die langfristige Rindergesundheit.

Wann und wo wird das Symposium stattfinden?

Datum: Donnerstag, 09.05.2019, 12:00 Uhr bis Freitag, 10.05.2019, 13:00 Uhr
Moderation: Prof. Dr. Holm Zerbe, LMU München

Programm im Detail:

Donnerstag, 09.05.2018

12:00 - 13:00 gemeinsames Mittagessen
13:00 - 13:15 Begrüßung und Eröffnung des Symposiums
13:15 - 13:30 Die Zukunft der Rindergesundheit – Chancen & Risiken
13:30 - 14:15 Podiumsdiskussion
14:15 - 14:45 Kaffeepause
14:45 - 16:30 Digitale Möglichkeiten der Gesundheitsüberwachung
… mit anschließender Plenumsdiskussion
Ab 17:30 Abendprogramm

Freitag, 10.05.2019

08:30 - 09:30 Erfolgreiches Trockenstellen – EIN Konzept für jeden Betrieb?
09:30 - 10:00 Kaffeepause
10:00 - 11:00 Warum ist das Kalb von heute so anfällig für Lungenerkrankungen von morgen?
11:00 - 12:00 Präventive Maßnahmen für BRD – was schützt Kälber vor Lungenerkrankungen?
12:00 - 12:30 Podiumsdiskussion und Ausblick
12:30 – 13:15 Zusammenfassung und Abschluss des Symposiums
ab 13:00 Gemeinsames Mittagessen und Abreise

Wir sind für Sie da!

Sprechen Sie mit uns.

Lesen Sie weiter

Senden Sie uns eine Nachricht.

Wir sind für Sie da!

Sprechen Sie mit uns.

Lesen Sie weiter

Senden Sie uns eine Nachricht.